Blog

© GettyImages/ E+/PeopleImages

Gendersensible Sprache im DaF-Unterricht

Gesellschaftliche Entwicklungen und die Debatte um Sichtbarmachung aller Geschlechter in der Sprache haben einen Sprachwandel vorangetrieben und zur Herausbildung einer Vielfalt an Varianten für Personenbezeichnungen geführt. Inklusive Formen etwa mit Genderstern oder Doppelpunkt sowie Partizipformen finden sich heute in vielen Textsorten und auch neueste Lehrwerke…

weiterlesen

© Getty Images/E+/fotostorm

Effektive Vorbereitung auf den Deutsch-Test für den Beruf

Die BAMF-Berufssprachkurse sind für Zugewanderte ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Integration in den deutschen Arbeitsmarkt: Sie vermitteln die notwendigen sprachlichen Fertigkeiten und interkulturellen Kompetenzen, die für eine erfolgreiche berufliche Tätigkeit in Deutschland erforderlich sind. Die sprachlichen Handlungsfelder des Lernzielkatalogs decken dabei die gesamte…

weiterlesen

Foto © Getty Images/E+/fotostorm; Illustration: Jörg Saupe, Düsseldorf

Berufssprache Deutsch: Lernen mit realistischen Szenarien

Szenarien sind eine Kette von situations- und handlungsbezogenen Aufgaben, die einen realistischen Hintergrund haben und eine Vielzahl von beruflichen Kommunikationssituationen abdecken. Dazu gehören beispielsweise telefonieren, E-Mails oder Dokumentationen schreiben, nachfragen, Informationen weitergeben und an Besprechungen teilnehmen. Die DaF/DaZ-Lehrende, Fortbildnerin und Lehrwerksautorin Anne Sass ist überzeugt:…

weiterlesen

Labyrinth: © Getty Images/iStock/Sashkinw Frauen: © Getty Images/iStock/PeopleImages

EduBreakouts: Mehr Spannung im Unterricht!

Vor Corona waren sie als Gruppenevent der große Renner: Escape-Rooms. Mehrere Personen ließen sich freiwillig in einen Raum einsperren und knackten dort gemeinsam Rätsel. Mit der richtigen Lösung konnten sie sich – früher oder später – befreien. Auf diesem Konzept fußt die Idee der EduBreakouts…

weiterlesen

© Getty Images/iStock/SeventyFour

Mediation – Vertiefte Interaktion im Sprachkurs

Mediation hat im Unterricht einen besonderen Stellenwert. Auch im beruflichen Kontext trägt sie zu einer gelungenen Verständigung bei. Wie werden Lehrende dieser Bedeutung im Unterricht gerecht und wie gelingt deren Umsetzung? Ein Gespräch darüber mit Susanne Oberdrevermann, die als Referentin unter anderen Methodik und Didaktik…

weiterlesen

© Getty Images/iStock/KatarzynaBialasiewicz

Berufsbezogene Deutschkurse – ein Ausblick

Berufsbezogene Deutschkurse (DeuFöV), gefördert durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF), sind ein Erfolgsmodell, findet Johannes Gaab. Der studierte DaF-Lehrer weiß, wovon er spricht. Er hat viele Jahre selbst unterrichtet, koordiniert seit 2007 Sprachkurse für die beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) München, und…

weiterlesen

Schritt für Schritt in Alltag und Beruf

Doro Thommes ist Lehrerfortbildnerin und als Prüfertrainerin für telc-Prüfungen wie den Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) tätig. Sie kennt die besonderen Herausforderungen für Kursleitende, lese- und schreibungewohnte Lernende adäquat auf die Prüfung vorzubereiten. Das neue Lehrwerk Schritt für Schritt in Alltag und Beruf hilft dabei. Ariane…

weiterlesen

© Getty Images/DigitalVision Vectors/Smokeyjo

Spielen im Unterricht – Stadt, Land, Verb

Spielen im Unterricht ist niemals nur lustiger Zeitvertreib, sondern stößt immer auch Lernprozesse an. Der Spiele-Klassiker „Stadt, Land, Fluss“ sorgte in einem meiner Kurse für derart große Begeisterung, dass ich ihm einen Beitrag widmen möchte. Das Prinzip kennt vermutlich jeder: Der/Die Kursleiter/in sagt in Gedanken…

weiterlesen

181.3K views 108 Shares
Share via
Copy link
Powered by Social Snap